Video-Shuffle

Der Video-Shuffle ist ein virtuelles Networking-Karussell. In diesem Artikel erfährst du, wie du am Video Shuffle teilnimmst.

Der Video-Shuffle ist ein unterhaltsames Networking-Tool: Bei dem digitalen "Speed-Dating" werden alle Teilnehmenden zufällig miteinander in 1-zu-1 Video-Calls verbunden. Nach wenigen Minuten wird man automatisch mit dem nächsten freien User verbunden. Auf Wunsch kann man auch jederzeit manuell zum nächsten Partner wechseln.

Und so funktioniert's:

Chatroulette_deutsch_neu

1. Begib dich zum entsprechenden Menüpunkt - dieser kann je nach Veranstaltung unterschiedlich benannt sein. Gängige Begriffe sind etwa Video-Shuffle, Video Match, Chatroulette oder auch Networking-Karussell.

2. Klicke auf den Start-Button.

3. Wenn du das Tool zum ersten Mal nutzt, öffnet sich nun ein Pop-up-Fenster. Gewähre dem System hier den Zugriff auf dein Mikrofon und deine Webcam.

4. (optional:) Wenn vom Veranstalter Kategorien definiert wurden, kannst du eine Kategorie entsprechend deinen Interessen auswählen. Du wirst dann ausschließlich mit Partner:innen mit ähnlichen Interessen verbunden. Bei Dating kannst du außerdem dein eigenes Geschlecht sowie ein oder mehrere GeschIecht(er), an denen du interessiert bist, auswählen.

5. Nun wirst du zufällig mit einem anderen User im Video-Call verbunden. Ein Fortschrittsbalken zeigt die verbleibende Zeit an.

6. Nach Ablauf der Zeit wirst du automatisch mit dem nächsten User verbunden. Falls im Moment alle im Gespräch sein sollten, kannst du dich auf eine kurze Wartezeit einstellen, bis der oder die nächste Partner:in frei wird. Die Anzahl der aktuellen Teilnehmenden wird dir unter Online angezeigt.

7. Du kannst jederzeit manuell zum nächsten Gespräch wechseln. Nutze hierfür einfach den Next-Button.

Viel Spaß beim virtuellen Speed-Dating!